www.wolfsburg.de
www.wolfsburg-ag.com
Benutzen Sie den Merkzettel um Angebote zu hinterlegen, Informationen zusammen zu stellen oder Ihre Auswahl per Mail zu verschicken ...
  •  
  •  
  •  
  •  
Ihr Reisepartner:




Ferienkalender:
Bis 2017 siehe hier.
Gesetzliche Feiertage:
Deutsche Bundesländer
Reiseauskunft:
Deutsche Bahn AG
EFA - Niedersachsen/Bremen
Anreise:
Map 24
Falk Routenplaner
Ostfalia - Hochschule für angewandte Wissenschaften -Wolfsburg – Studium und Forschung | Fahrzeugbau
Angebot 21 von 33
Physik, Technik Sekundarstufe 2 Fahrzeugbau 1 Tag
Die Hochschule in Wolfsburg ist einer der vier Standorte der Ostfalia Braunschweig/Salzgitter/Wolfenbüttel. In Wolfsburg studieren ca. 2000 Studentinnen und Studenten an den Fachbereichen Fahrzeug-, Produktions- und Verfahrenstechnik, Gesundheitswesen und Wirtschaft. Der Fachbereich Fahrzeug-, Produktions und Verfahrenstechnik gliedert sich in die drei Institute für Fahrzeugbau, Industrieinformatik und Recycling, an denen in automobil- oder automobilnahen Studiengängen studiert werden kann (Fahrzeugtechnik, Industrieinformatik, Fahrzeuginformatik, Recycling, Verfahrenstechnik/Kunststofftechnik).

Das Modul Fahrzeugbau soll grundlegende Zusammenhänge in der Fahrzeugentwicklung aufzeigen. Die für den Motor wichtigen Kenngrößen Leistung und Kraftstoffverbrauch werden erklärt und die Auswirkungen der verschiedenen Betriebszustände auf ein virtuelles Fahrzeug untersucht.

Themenvorschläge

 
 
Preise
kostenfrei

Dauer
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Termin nach Rücksprache

Mindestteilnehmerzahl
15 Personen, max. 20 Personen

Anreise
Die Hochschule kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.
  Informationen
Die Einnahme eines Imbisses ist in der Mensa bzw. der Cafeteria der Fachhochschule möglich.

Ostfalia Hochschule Wolfsburg
Fachbereich Fahrzeug-, Produktions- und Verfahrenstechnik
Robert-Koch-Platz 8A
Telefon +49(0)53 61.83 18 01
Telefax +49(0)53 61.83 18 02
e.kwiecinski@fh-wolfenbuettel.de

Ansprechpartner
l.gusig@fh-wolfenbuettel.de